Über uns

Seinen Anfang nahm alles 1952, als Wilhelm Quellenberg, der Gründer unseres Unternehmens, mit seiner Frau eine Endverkaufsgärtnerei mit eigener Anzucht von Gemüsepflanzen, Beet - und Balkonblumen eröffnete ...

Schnell war die Nachfrage bei den Kunden so groß, dass eine Blumenbinderin eingestellt wurde. Sie gehörte über Jahrzehnte dem Betrieb an. Für das heutige Geschäft bildete die Kranz - und Blumenbinderei die Grundlage.

Mit der zweiten Generation und Friedrich-Wilhelm Quellenberg kam dann die Floristik. Das Wachsen des Betriebes brachte umfangreiche Um- und Anbaumaßnahmen mit sich. Heute führt bereits die dritte Generation die Geschäfte: 2009 wurde Henrike Khan-Quellenberg zur Nachfolgerin.

Seit 1979 bildet Blumen Quellenberg erfolgreich Floristen aus. Auch Floristikgehilfen nutzen den Betrieb als Sprungbrett zur Meisterausbildung. Zum Team gehören Meister, gelernte Floristinnen und Lehrlinge im Bereich Floristik.